Jedes Geschöpf ist mit einem anderen verbunden,
und jedes Wesen wird durch ein anderes gehalten.

[Hildegard von Bingen]

Veranstaltungen

Hier eine Liste mit allen Veranstaltungen, die aktuell stattfinden. 

06.10.2016 (Donnerstag)

Tagesfortbildung: Qualitätsmanagement in der Arbeit der FamHeb/FGKiKP / Teil 1: Qualitätsverständnis und -sicherung

06.10.2016 - 07.10.2016

Seminar zum Thema "Qualitätsmanagement in der Arbeit der FamHeb/FGKiKP / Teil 1: Qualitätsverständnis und sicherung" vom 06.-07. Oktober 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr in Bielefeld, Volkshochschule d. Stadt Bielefeld.

Weiterlesen …

03.11.2016 (Donnerstag)

Tagesfortbildung: Kultursensible Betreuung: Interkulturelle Kompetenz & Diversity / Einführung in die NEST Materialien

03.11.2016 - 04.11.2016

Seminar zum Thema "Kultursensible Betreuung: Interkulturelle Kompetenz & Diversity / Einführung in die NEST Materialien" vom 03.-04. November 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr in Duisburg, Sportschule Wedau.

Weiterlesen …

09.11.2016 (Mittwoch)

Tagesfortbildung: Selbstfürsorge

09.11.2016 - 10.11.2016

Seminar zum Thema "Selbstfürsorge" vom 09.-10. November 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr in Bochum, Hotel Claudius.

Weiterlesen …

11.11.2016 (Freitag)

Fortbildung: Qualifizierung zur FamHeb sowie FGKiKP

11.11.2016 - 09.12.2017

Fortbildung für Hebammen, Entbindungspfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger zum Einsatz in den Frühen Hilfen nach dem Fortbildungscurriculum des Landes Nordrhein-Westfalen (Ort: Dortmund, Qualifizierungscenter der Stadt Dortmund)

Die Fortbildng umfasst 11 3-tägige Module und beginnt am 11.November 2016.

Weiterlesen …

17.11.2016 (Donnerstag)

Tagesfortbildung: Gewalt und Trauma

17.11.2016 - 18.11.2016

Seminar zum Thema "Gewalt und Trauma" vom 17.-18. November 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr in Düsseldorf, Akademie für öffentliches Gesundheitswesen.

Weiterlesen …

25.11.2016 (Freitag)

4. Fachtag für Fachkräfte der Gesundheits- und Kinder- und Jugendhilfe - Ein Tag mit Dipl.-Psych. Thomas Harms

Multiprofessioneller-Fachtag mit Diplom-Psychologe Thomas Harms, Leiter des Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie in Bremen. Er arbeitet seit über 25 Jahren in den Bereichen der Frühprävention, Krisenintervention und Körperpsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern. Neben seiner therapeutischen Tätigkeit arbeitet er als Ausbilder und Supervisor in Deutschland und im europäischen Ausland. Weitere Infos zur Person finden sich unter  www.zepp-bremen.de und www.eeh-europa.org.

Weiterlesen …

copyright by Jennifer Jaque-Rodney 2015 | Datenschutz